Optimierung der Ertragssteuerung von Flugbuchungsanfragen

Lufthansa Systems Berlin Humboldt-Universitšt zu Berlin
Projektleiter: Prof. Dr. W. Römisch, Humboldt-Universität Berlin, Tel: 030 - 2093 2561 / Sekr. 2353 , 
email: romisch@mathematik.hu-berlin.de
Projektmitarbeiter:  Dr. Nicole Gröwe-Kuska, Humboldt-Universität Berlin, Tel: 030 - 2093 2262 / Sekr. 2353,  
email: nicole@mathematik.hu-berlin.de
Industrie-Partner:  Lufthansa Systems Berlin (Ansprechpartner: Dipl.-Math. techn. Klaus Weber)  
Zeitraum:   November 2000 - Juni 2001


Ziel ist die Entwicklung einer ertragsoptimalen Steuerung von Buchungsanfragen für Sitze einer bestimmten Buchungsklasse in einem Compartment eines Legs unter Berücksichtigung des Sell-Up-Potentials in der Nachfrage. Die Grundlage der Optimierung ist ein zu entwickelndes mathematisches Modell, das den Zusammenhang zwischen Ertrag, Nachfrageprognosen der einzelnen oder verknüpften Buchungsklassen und der Steuerungsparameter, d.h., der protects der Buchungsklassen widerspiegelt. Für die Modellierung des stochastischen Buchungsprozesses und zur experimentellen Losung des Modells werden Verfahren entwickelt und an realen Daten erprobt.











last modified June 20, 2001